Henko von der Hansaburg

HenkoVorstehen

     Wichtige Informationen

  • Rüde schwarz
  • Gewölft 12.07.2012
  • Zuchtbuch-Nr. 1024/12
  • Leistungsverzeichnis
    • D1
    • S1
    • HN
    • Btr
    • VGP1 (333 Punkte)
    • FW SG1
    • HD-A2
    • OCD-frei
  • Mutter: Bea vom Halbendorfer See
  • Vater: David von der Hansaburg
  • Besitzer: Gerhard Frank

Beschreibung

Henko, ein schwarzer, leistungsstarker, sehr leichtführiger Rüde mit adeligem Erscheinungsbild. Er ist sehr edel im Innen wie im Außen. Seine Selbstständigkeit im Feld ist überragend und sehr eindrucksvoll. Im Wasser ist Henko auf große Distanzen lenkbar und arbeitet selbstständig das Gewässer ab. Seine Vorstehmanieren sind einwandfrei. Hasen und Rehreinheit sind eine selbstverständlich. Im Revier ist er gehorsam und mit leinenloser Verbindung zum Führer lenkbar. Bei der Arbeit auf der Rotfährte ist Henko sehr ruhig, gewissenhaft und zeigt absoluten Finderwillen.

Henko hat ein überaus freundliches, ausgeglichenes Wesen, ist mit anderen Hunden verträglich und mag Kinder sehr. Im Haus und im Auto ist er sehr ruhig und auch beim Gang ins Restaurant absolut unauffällig. Er ist ebenso passionierter Jagdhund wie Familienhund. Er liebt die Spaziergänge mit Herrchen im Revier und die jagdlichen Einsätze, aber auch die Jogging-oder Fahrradausflüge mit Frauchen.

Alle Wurfgeschwister sind ebenfalls sehr erfolgreich, haben alle die VGP und zeigen sehr gutes Verhalten am Wild. Henko wird ständig Jagden eingesetzt. Er zeigt am Schwarzwild eine intelligente Schärfe. Bei der Jagd bleibt er im Busch und hält ständig Kontakt zum Führer. Er arbeitet auf Zuruf eigenständig. Henko ist es gewöhnt, unter dem Hochsitz zu liegen und verhält sich dort absolut ruhig.
Henko steht nach Absprache jederzeit für ein Kennenlernen zu Verfügung.

Henko hat sich bereits erfolgreich vererbt:

Connor vom Glasweiher

Für eine Diashow bitte auf ein Bild klicken